banner.jpg
  • Apothekerin Katja Johne e.Kfr.
  • Hauptstr. 15
  • 04932 Hirschfeld

Limonade
Stoffwechsel-Bremse

Limos wirken sich ungünstig auf das Körpergewicht aus. Doch warum eigentlich? Foscher haben einen weiteren Grund gefunden
von Apotheken Umschau, 24.10.2017
iStock/Lev Dolgatshjov

Limonaden gelten schon lange als Dickmacher. Kritisch gesehen wurde bisher vor allem der hohe Kaloriengehalt gesüßter Getränke. Jetzt konnten US-Forscher zeigen, dass diese sich aus einem weiteren Grund ungünstig auf das Körpergewicht auswirken. Wer sich eine Brause zum Essen genehmigt, bremst den Stoffwechsel. Wurde Probanden zu einer proteinhaltigen Mahlzeit Limonade ­serviert, nahm der Fettabbau bei ihnen um bis zu zwölf Prozent ab. Ihre Ergebnisse veröffentlichten die Wissen­schaftler im Fachmagazin BMC Nutrition.



Bildnachweis: iStock/Lev Dolgatshjov